Skip to main content
0
Allgemein

Top 20 Fitness Trends 2022

By 5. Januar 2022Januar 7th, 2022No Comments

Sie haben es schon wieder getan. Das American College of Sports Medicine hat die Top 20 Fitness Trends 2022 für das Jahr 2022 gelauncht. Diese weltweiten Befragung zeigt auf, was den Fitness-und Sportfreaks bevorsteht. Diese 20 Trends sind die wichtigsten Sportarten 2022.

 

Hintergrund der Studie

Seit 2006 führt das American College of Sports Medicine (ACSM) diese weltweite Studie der Top 20 Fitness Trends 2022 durch und gilt damit am Anfang des Jahres als wichtige Orientierung für Fitnessstudios und Trainer weltweit. 4.500 befragte Fitness-Profis haben hierzu aus 45 vorgegebenen Trends ihre Top-20 bestimmt.

 

Fitness-Profis wählen die Top 20 Fitness Trends 2022

Zu den Fitness Pro´s zählen in einem Mix Personal Trainer, Physiotherapeuten und auch Mitarbeiter aus dem Wellnessbereich sowie Fitnessstudiobetreiber. Diese  Befragung findet weltweit in den wichtigsten Märkten der Fitnessindustrie statt. Wichtiges Detail: 60 % der Teilnehmer waren weiblich.

Dies ist im übrigen ein interessantes Detail. Unsere Studie zur Zufriedenheit von Trainern*innen im Fitness-und Gesundheitsmarktes “Fitness braucht Trainer – Die große Trainerstudie 2022” hat den selben Schnitt bei den weiblichen Teilnehmerinnen: 62%.

 

Die ACSM-Studie und ihre Ergebnisse

Trommelwirbel. Wenn man die Beeinflussung durch Corona in den Top-20-Fitness-Trends “raus liest”, dann steht das freie Training mit freien Gewichten wieder hoch im Ranking. Der Wunsch nach hoher Qualität der Trainer ist durch Personal Training auf Platz 6 deutlich zu erkennen.

Top 20 Fitness Trends 2022

Wearables, Smartwatch, Top 20 Fitness trends 2022, ACSM, Marc Rohde, Blog

Wearables auf Platz 1 sollten niemanden erschrecken. Mehr digitale Helfer, weniger Community im Gym – für mich eine logische Entwicklung das diese wieder hoch im Kurs stehen. Abgesehen davon helfen sie mir als Trainer, meine Arbeit präziser werden zu lassen. Ich mag digital.

Allerdings – für mich als leidenschaftlicher Trainer, der eben auch gerne mit Menschen arbeitet sehr beruhigend zu sehen, dass nicht blindlings einfach das Online Coaching als Trend auf Platz 1 gevotet wird. Ein toller Trend, der jedem engagierten Coach das Leben leichter macht und für eine Rundumbetreuung sorgt. Gerade für das Klientel, welches sich für PT Training entscheidet und häufig auf Reisen ist. Videochats und Tools für eine ruckelfreie Übertragung gibt es nun zu hauf und diese unterstützen das Coaching wohl in allen Bereichen.

Die große Überraschung

Online- und virtuelles Training landet nur auf Platz 9. Gruppentraining hingegen auf dem letzten Platz, was ausschließlich der aktuellen Situation geschuldet sein dürfte. Denn es ist durch Studien bewiesen, dass der Faktor Community- und Gruppentraining ein Hauptbindungsfaktor für Menschen ist, überhaupt regelmäßig ins Gym zu gehen. Hier sollten wir uns nicht nervös machen lassen und abwarten, was die Zeit bringt.

Menschen gehen zu Menschen und Menschen lieben Gruppen. Daran glaube ich fest. (Wobei glauben so ne Sache ist. Aber, well, yeah). Nun aber zu den

Top-20-Fitness-Trends des American College of Sports Medicine:

 

  1. Wearables
  2. Home-Gyms
  3. Outdoor-Training
  4. Krafttraining/ freie Gewichte
  5. Training zur Gewichtsreduktion
  6. Personal Training
  7. Hochintensives Intervalltraining (HIIT)
  8. Körpergewichtstraining
  9. Online/Virtuelles-Training
  10. Gesundheits/Wellness-Coaching
  11. Fitnessprogramme für Ältere
  12. Training als Therapie
  13. Gut ausgebildete Trainer
  14. Functional Training
  15. Yoga
  16. Apps
  17.  Online Personal Training
  18. Lizenzen für Trainer
  19. geundes Lifecoaching
  20. Gruppentraining

Fazit

Dies ist also die Vorhersage der Fitness-Profis. Und doch ist es immer wieder spannend zu sehen, was die Realität mit der geplanten Vorhersage macht. In diesem Fall kommt es doch wohl sehr stark auf die Möglichkeiten an, die uns die Länder gestatten.

Ein absoluter Gewinn abseits der Tatsache, dass auch mein Job unter den Restriktionen gelitten hat: Es freut mich, dass so viele Menschen den Sport in den eigenen 4 Wänden oder auf dem Sportplatz – Outdoor- für sich gefunden haben. Ein echter Gewinn Bewegung in sein Leben zu lassen.

Wer dennoch Lust auf Training mit der App, Online Coaching oder einen Onlinekurs on Demand hat, darf sich gerne melden.

 

 

Quelle: ACSM 2022