top of page

Gesunder Raw Cacao Schokoladenpudding

Aktualisiert: 15. Jan.

Möchtest du einen leckeren Raw Cacao Schoko-Pudding zubereiten? Hier ist ein einfaches Rezept:



Zutaten:

  • 1 reife Banane

  • 1 reife Avocado

  • 1 EL rohes Kakaopulver

  • Beeren zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Beginne, indem du eine reife Banane und eine reife Avocado schälst und in eine Küchenmaschine gibst.

  2. Füge einen Esslöffel rohes Kakaopulver hinzu. Dies wird deinem Pudding eine köstliche Schokoladennote verleihen.

  3. Mixe alle Zutaten in der Küchenmaschine, bis ein glattes Püree entsteht. Du wirst sehen, wie die Mischung eine wunderbar cremige Konsistenz annimmt.

  4. Nimm kleine Förmchen und fülle sie mit dem Schoko-Püree. Diese kleinen Portionen eignen sich perfekt für eine individuelle Präsentation.

  5. Jetzt kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen! Garniere deinen Schoko-Pudding nach Belieben mit frischen Beeren oder anderem Obst. Das verleiht dem Dessert nicht nur Farbe, sondern auch eine erfrischende Fruchtnote.

  6. Lass deinen Raw Cacao Schoko-Pudding im Kühlschrank abkühlen, damit er seine optimale Konsistenz erreicht.


Nährwerttabelle für Raw Cacao Schoko-Pudding:


Nährwertangabe

Menge pro Portion

Kalorien

Etwa 250 kcal

Kohlenhydrate

26 g

- davon Ballaststoffe

12 g

Fett

15 g

Protein

4 g

Dieses schmackhafte und gesunde Dessert ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch reich an Nährstoffen. Genieße deinen Raw Cacao Schoko-Pudding als süße Belohnung oder als Nachtisch nach einer köstlichen Mahlzeit.


Guten Appetit!


Du willst deine Essgewohnheiten nachhaltig verbessern? Finde heraus, wie mein Ernährungscoaching dich begleiten kann. Starte jetzt, für eine zukünftige Wohlfühl-Ernährung! 🍏

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page