top of page

Rezept Chia Pudding

Aktualisiert: 15. Jan.

Ich möchte euch heute ein einfaches und gesundes Rezept für Chia Pudding teilen. Dieser leckere Pudding wird mit Chia Samen, Kokosmilch, Honig und Vanilleextrakt zubereitet und kann optional mit frischen Beeren oder anderem Obst ergänzt werden. Das Beste daran? Die meiste Arbeit erledigt sich über Nacht, sodass Du morgens mit einem köstlichen Superfood-Frühstück belohnt wirst.



Zubereitungszeit​

ca. 15 min

Kühlen

6-8 Stunden



Zutaten:

2 EL Chia Samen

1 EL Honig (vegane Alternative: Agavendicksaft)

200 ml Kokosmilch

1 Prise Vanilleextrakt


Zubereitung:

  1. Am Vorabend: Mische die Superfood Chia Samen in einer Schüssel mit der Kokosmilch. Stelle sicher, dass die Chia Samen gut mit der Milch bedeckt sind.

  2. Lasse die Mischung über Nacht im Kühlschrank quellen. Dies dauert in der Regel etwa 6-8 Stunden, daher ist es am besten, dies vor dem Schlafengehen zu erledigen.

  3. Am Morgen: Nimm die Schüssel aus dem Kühlschrank. Die Chia Samen sollten jetzt eine puddingartige Konsistenz haben.

  4. Rühre den Honig und Vanilleextrakt in den Chia Pudding ein. Dies verleiht dem Pudding eine angenehme Süße und ein herrliches Aroma.

  5. Optional: Für zusätzlichen Geschmack und Frische kannst du nach Belieben frische Beeren oder anderes Obst deiner Wahl hinzufügen. Schichten von Beeren oder Früchten sehen auch in Gläsern oder Schalen hübsch aus.

  6. Dein selbstgemachter Chia Pudding ist jetzt fertig! Genieße diese nahrhafte Mahlzeit als energiereichen Start in deinen Tag.

Mit dieser einfachen Anleitung kannst du einen köstlichen Chia Pudding zubereiten, der dich mit Energie versorgt und deine Geschmacksnerven verwöhnt. Guten Appetit!



Bereit für eine Veränderung deiner Essgewohnheiten? Erfahre, wie mein Ernährungscoaching dich unterstützen kann. Jetzt den ersten Schritt machen, für eine gesündere Zukunft! 🌱

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page